Edag Weltweit

    Vehicle Engineering
    br
    Brasilien
    cn
    China
    gb
    Großbritannien
    it
    Italien
    jp
    Japan
    my
    Malaysia
    mx
    Mexiko
    nl
    Niederlande
    se
    Schweden
    pl
    Polen
    ch
    Schweiz
    es
    Spanien
    cz
    Tschechien
    hu
    Ungarn
    us
    USA
    Production Solutions
    br
    Brasilien
    cn
    China
    in
    Indien
    mx
    Mexiko
    se
    Schweden
    cz
    Tschechien
    hu
    Ungarn
    us
    USA

    EDAG Tech Insights

    Einblicke für Engineering Experten

     

    Die Mobilität der Zukunft

    Benutzen statt besitzen – der EDAG CityBot zeigt wie es geht

    Montagesystem mit virtuellem Abbild

    Mehr als ein zukunftsweisendes Forschungsprojekt mit der Ruhr Universität Bochum

    Lieferantenbewertung

    10 Dinge, die ich an dir hasse

    Engineering vom Sofa aus

    Der COVID 19-Effekt – die Zukunft krisensicher denken

    tech insights

    Als John Naisbitt 1982 sein Buch „Megatrends. 10 Perspektiven, die unser Leben verändern werden.“ veröffentlichte, galt er als Phantast. Trotzdem wurde sein Werk ein Bestseller in Millionenauflage, das in über 50 Sprachen übersetzt wurde. Naisbitt, Absolvent von Harvard und ehemaliger stellvertretender Erziehungsminister unter Präsident Kennedy...

    >> Weiterlesen
    Als sich eine Gruppe von Software-Entwicklern 2001 in Amerika traf, ahnte wohl keiner von Ihnen, dass sie mit ihrem aus diesem Meeting entstandenen „Agilen Manifest“ und den dazu gehörigen 4 Werten und 12 Prinzipen, großen Einfluss auf die Software Branche nehmen würden. Diese haben bis heute Gültigkeit. Auch für die Entwickler der EDAG Group. Bei...

    >> Weiterlesen
    Was für ein Auto mit Verbrennungsmotor der Tank ist, ist für ein modernes Elektroauto die Batterie. Beide bestimmen die Reichweite des Fahrzeugs, wobei diese bei E-Fahrzeugen noch nicht an die Reichweite von herkömmlichen Antrieben herankommen kann. OEMs arbeiten deswegen ständig an der Weiterentwicklung von E-Batterien, um die Kapazität der...

    >> Weiterlesen
    Vor über 7500 Jahren, so glaubt man, haben die Chinesen die Lacktechnik erfunden. Tatsächlich stammt die älteste überlieferte Rezeptur eines Lackes aus dem 12. Jahrhundert und bestand aus Leinöl als Bindemittel und Zinnober als Pigment. Farben und Lacke haben uns Menschen schon immer fasziniert. Sie wurden benutzt, um den Menschen selbst oder...

    >> Weiterlesen
    Das Coronavirus krempelte unser privates und berufliches Leben von jetzt auf gleich komplett um. Die eigenen vier Wände sind jetzt unser Büro und vom Homeoffice aus treffen wir virtuell Kollegen zu Meetings. EDAG nutzt diese virtuelle Zusammenarbeit schon seit Langem und wir gehen hier sogar noch einen entscheidenden Schritt weiter: wir bieten...

    >> Weiterlesen
    Beim Kauf eines Autos sind sicherlich viele Faktoren ausschlaggebend. Abgesehen von der Marke, dem Model und dem Design ist für den Kunden auch die Ausstattung ein wichtiger Faktor. Er wünscht sich Komfort und vor allem Sicherheit. All diesen Ansprüchen gerecht zu werden und dabei die Kosten nicht aus den Augen zu verlieren, stellt viele...

    >> Weiterlesen
    Zugegeben. Natürlich können wir Ihnen nicht sagen, welche Lottozahlen nächsten Samstag gezogen werden oder wie der nächste Fußball Weltmeister heißt. Trotzdem können wir die Zukunft vorhersagen. Wie? Mit Predictive Maintenance, der vorbeugenden Instandhaltung. Denkt man an Digitalisierung, Industrie 4.0 und Smart Factory so kommt man auch um den...

    >> Weiterlesen
    Selbstfahrende Autos kennen wir aus vielen Science-Fiction Blockbustern. Bereits 1982 zeigte uns K.I.T.T., ein Fahrzeug mit künstlicher Intelligenz in der US-Fernsehserie „Knight Rider“, was alles möglich wäre. Damals fand man das alles übertrieben und hat das eine oder andere, was K.I.T.T. konnte, belächelt. Science-Fiction ist in der realen...

    >> Weiterlesen
    Durch die zunehmende Elektromobilität stehen Automobilhersteller und Zulieferer vor neuen Herausforderungen. Neue Materialien mit möglichst geringem CO2-Footprint müssen mit innovativen Fertigungsverfahren wie die additive Fertigung und digitalen Entwicklungstools verarbeitet werden. Das Herz eines Elektroautos ist die Batterie Die Batterie ist...

    >> Weiterlesen
    Der Einsatz von künstlicher Intelligenz-Technologien liegt voll im Trend. Alles redet von Algorithmen, Heuristiken, statistischen Modellen, Big Data und Machine Learning. Künstliche Intelligenz und Big Data werden oft in einem Atemzug genannt. KI hilft, die Datenmengen von Big Data aufzubereiten und zu analysieren. KI ermöglicht es Maschinen,...

    >> Weiterlesen
    EDAG Logo

    EDAG

    Kreuzberger Ring 40, 65205 Wiesbaden
    p +49 661 6000-0 f +49 661 6000-223